Auf einem historischen Hof bei Landshut – 60 km nördlich von München und 30 km nördlich des Münchner Flughafens –  liegt idyllisch, in die Natur eingebettet der Kunsthof Stünzbach. Umgeben von Wiesen, Wäldern und Seen bietet dieser viel Platz für Seminare und Workshop.

Das besondere Flair eines alten Bauernhofes an der Grenze zwischen Nieder- und Oberbayern ist die ideale Umgebung für Schönes, Phantasie und für Kreativität. Die Gegend war schon vor langer Zeit von Kelten und Römern besiedelt. Bereits die Kelten haben vor ca. 2500 Jahren Bronze und Eisen verarbeitet und außergewöhnliche Kunstwerke erschaffen.

Diese Geschichte setzen wir fort.